Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | Juni 2012

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)

Gesundheitsmagazine im Fernsehen

Gesundheit im Fernsehen: Hier finden Sie von unserer Redaktion besonders empfohlene Fernsehsendungen zum Thema Gesundheit im Juni 2012. Dazu gibt es jeweils eine kurze Inhaltsangabe sowie detaillierte Sendeinformationen samt weiterführender Links.

Dienstag, 12. Juni 2012

Visite
Katzen verbreiten aggressiven Pilz
NDR, 20.15 Uhr

Aktuell: Hautärzte schlagen Alarm: Katzen verbreiten aggressiven Pilz
In den Urlaubsländern im Mittelmeerraum sind so gut wie alle streunenden Katzen mit diesem Pilz infiziert. Aber auch in Deutschland breitet er sich immer weiter aus – sogar bei Zuchtkatzen und Kleintieren wie Meerschweinchen. Schon eine einzige Berührung des Fells kann ausreichen, um sich mit dem aggressiven Pilz anzustecken. Beim Menschen zeigt sich der Befall zunächst durch kreisrunde juckende Flecken meistens an Armen und Händen. Wird die Erkrankung nicht erkannt und behandelt, befällt der Pilz auch die Kopfhaut und führt zu büschelweisem Haarausfall. Eine bislang unterschätzte Infektionskrankheit.

Spezial: Wenn der Bissen im Hals stecken bleibt: Risiko Verschlucken
Wohl jeder kennt eine solche Situation: Beim Essen wird gescherzt, gelacht, erzählt, und plötzlich beginnt jemand heftig zu husten, weil er sich verschluckt hat. Eine womöglich gefährliche Situation, denn wenn sich der verschluckte Bissen nicht löst, kann es im schlimmsten Fall zum sogenannten Bolustod kommen: ein reflexhaft ausgelöster Herzstillstand. Wie soll man als Beteiligter reagieren, wie kann man rechtzeitig helfen?

Donnerstag, 14. Juni 2012

service: gesundheit
Sommersprechstunde: Unser Herz – Motor des Lebens
HR, 18.50 Uhr

Druckgefühl im Kopf, Sehstörungen oder Brustschmerz – typische Symptome für hohen Blutdruck oder eine Herzerkrankung. Was passiert mit meinem Herz, wenn es stolpert? Welche Risikofaktoren begünstigen Vorhofflimmern? Und woran erkenne ich, dass ich Bluthochdruck habe?

Der Experte Prof. Thomas Wendt klärt alle wichtigen Fragen rund um das Thema Herz. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Herz-Kreislauf-System wieder ins Gleichgewicht bringen können.

Donnerstag, 21. Juni 2012

service: gesundheit
Sommersprechstunde: Das Auge – Unser wichtigstes Sinnesorgan
HR, 18.50 Uhr

Erkrankungen wie Trockene Augen, Makula-Degeneration oder Grauer Star beeinträchtigen das Sehvermögen und die Lebensqualität. Wie kann ich einen Grauen Star frühzeitig erkennen? Wann sollte ich zum Arzt gehen und welche Behandlungsmethoden gibt es überhaupt?

Die Expertin Prof. Ilse Strempel klärt alle wichtigen Fragen rund um das Thema Auge. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch weiterhin den Durchblick behalten.

Dienstag, 26. Juni 2012

Hier ab vier: Leichter leben mit „Natürlich gesund“-Experte Dr. Thomas Dietz
Thema: Power fürs Herz
MDR, 17.00 Uhr

Herz und Kreislauf werden von zahlreichen Risiken bedroht. Aber oft führen schon kleine Änderungen unserer Lebensgewohnheiten zu mehr Fitness und Wohlbefinden. Bringen Sie mit uns Ihr Herz in den richtigen Rhythmus, Dr. Dietz weiß, was sprichwörtlichen „Herzschmerz“ verursacht und wie man am besten zur Ruhe kommt, um das Herz zu schonen.

Donnerstag, 28. Juni 2012

service: gesundheit
Sommersprechstunde: Wenn sich alles dreht – Schwindel
HR, 18.50 Uhr

Wer von Schwindelattacken getroffen wird, reagiert stark verunsichert und traut sich kaum noch aus dem Haus. Schwindel (Vertigo) kann viele Ursachen haben.

Sehstörungen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Stoffwechselerkrankungen oder psychische Belastungen sind nur einige der Faktoren, die den Taumel auslösen können. Schwindel kann mit unterschiedlichen Methoden behandelt werden. Wichtig ist hier die genaue Diagnose, denn jede Schwindelart verlangt nach der für sie passenden Behandlungsmethode.

Woher kommt der Schwindel? Welchen Arzt sollte ich aufsuchen und welche Möglichkeiten gibt es, damit sich das Karussell im Kopf nicht weiter dreht?

Der Experte Dr. Sebastian von Stuckrad-Barre klärt alle wichtigen Fragen rund um das Thema Schwindel. Wir zeigen Ihnen, was im Notfall zu tun ist und geben Ihnen praktische Tipps, wie Sie Ihr Gleichgewicht behalten können.

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Linktipp:

– Augencorner – der Aufbau des Auges, Krankheiten, Therapie
– Trockene Augen – Symptome und Behandlung
– Tierallergien bei Kindern: Wenn Ihr Kind die Katze nicht mehr verträgt
– Gesund-TV – gesunde Fernsehtipps (Archiv)