Kategorie: Gesundheit & Medizin

Ernährungshinweise bei Lebererkrankungen Ansichtsbild

Gesunde Ernährung bei Lebererkrankungen: Leberzirrhose

In früheren Zeiten herrschte die Meinung vor, eine einzige Form einer „Leberdiät“ würde sich bei Lebererkrankungen jeglicher Art gleichermaßen eignen. Diese Diät bestand in erster Linie aus magerem Topfen, Kartoffeln und anderer, möglichst schwach...

Vorsicht vor giftigen Pflanzen!

Vorsicht vor giftigen Pflanzen!

Goldregen, Maiglöckchen, Tollkirschen, Fingerhut und Knallerbsenstrauch – die Liste von giftigen Pflanzen ließe sich noch sehr lange fortsetzen. In Parks, beim Spaziergang und sogar im eigenen Garten können dunkelblau leuchtende Tollkirschen, die in langen...

Ernährung & Leber, Ansichtsfoto

Ernährung beeinflusst die Leber und damit die Gesundheit

Die Leber spielt die Hauptrolle bei der Aufrechterhaltung lebenswichtiger Körperfunktionen. Gesundheit und Wohlbefinden hängen in hohem Maße vom Funktionieren dieses größten Stoffwechselorgans im menschlichen Körper ab. Über die Ernährung sind wir in der Lage,...

Harnwegsinfekt, Medizinlexikon Ansichtsbild

Medizinlexikon: Harnwegsinfekt

Als Harnwegsinfekt (HWI) wird eine durch Krankheitserreger verursachte Infektionskrankheit der ableitenden Harnwege bezeichnet. Normalerweise ist Urin steril, befinden sich allerdings Bakterien darin deutet der Nachweis auf eine Harnwegsinfektion hin. Um dem Befund eine krankhafte...

Hypercholesterinämie, Foto Patientengespräch

Chronisch erhöhtes Cholesterin häufig genetisch bedingt

Familiäre Hypercholesterinämie (FH) ist eine Fettstoffwechselstörung und bezeichnet einen zu hohen Cholesterinspiegel im Blut. Neben einem ungesunden Lebensstil ist auch genetische Veranlagung häufig Ursache dieser Störung des Fettstoffwechsels, die zu erhöhte Werten des schädlichen...

Fragenkatalog Eigenhaartransplantation

Fragenkatalog Eigenhaartransplantation

Eigenhaartransplantationen zählen heute zu den effektivsten Methoden bei Haarausfall – soferne sie gewissenhaft gemacht werden und die Informationen beim Patienten nicht unrealistische Hoffnungen ausgelöst haben. Worauf Sie achten sollten, wenn Sie sich ernsthaft für...

Hepatische Enzephalopathie – Diagnose, Therapie

Hepatische Enzephalopathie: Diagnose, Therapie

Die hepatische Enzephalopathie ist eine Funktionsstörung des Gehirns, deren kennzeichnende Symptome Verwirrtheit und gelegentlich auch intellektueller Abbau, Störung der Persönlichkeit und der sogenannte Flapping Tremor, ein grobschlägiges Zittern der Arme, sind. Im zweiten Teil...

Sozialphobie – die Angst vor anderen Menschen

Sozialphobie – die Angst vor anderen Menschen

Innerhalb der Phobien ist die Soziale Phobie die zweit- bzw. dritthäufigste Angststörung. Eine soziale Phobie kennzeichnet sich durch die Angst im Mittelpunkt zu stehen, von anderen betrachtet, beurteilt und vielleicht sogar kritisiert zu werden....