Markiert: Vergiftung

Vergiftungen bei Kindern

Vergiftungen bei Kindern

Vergiftungen im Kleinkindalter sind meist die Folge unachtsamen Verhaltens von Erwachsenen. Doch was tun bei Vergiftungen von Kindern?

Giftpflanze Fingerhut

Giftpflanze Fingerhut

Der Fingerhut ist hübsch anzusehen und in heimischen Wäldern weit verbreitet, er ist aber auch eine der gefährlichsten Giftpflanzen der Welt. Schon ein Drittel Gramm kann für einen Erwachsenen tödlich sein. Aufpassen muss man...

Giftpflanze Rittersporn

Giftpflanze Rittersporn

Rittersporn – eigentlich Rittersporne, denn es gibt rund 350 verschiedene Arten – sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). 2015 war der Rittersporn, auch Delphinium, genannt, Giftpflanze des Jahres – dennoch ist...

Giftpflanze Engelstrompete

Giftpflanze Engelstrompete

Engelstrompeten sind schön – aber giftig! Dennoch sind sie wegen der einfachen Haltung und ihrer schönen großen Blüten eine weit verbreitete und beliebte Zierpflanze. Doch alle Pflanzenteile der Engelstrompete enthalten gefährliche Alkaloide und können...

Giftpflanze Maiglöckchen

Giftpflanze Maiglöckchen

Das Maiglöckchen (Convallaria majalis) ist eine unkomplizierte Frühlingsblume mit markantem Duft. Seit langer Zeit gilt die kleine zarte Blume als Glücks- und Liebessymbol: die weiße Farbe der Blüten signalisiert Reinheit, das Grün der Blätter...

Giftpflanzen

Giftpflanzen

Giftige Pflanzen gibt es auch in unseren Breiten – und zwar gar nicht so wenige! In der Natur, in Gärten und Parkanlagen, als Zimmerpflanzen und als Schnittblumen – Panik ist nicht angebracht, aber ein...

Vorsicht vor giftigen Pflanzen!

Vorsicht vor giftigen Pflanzen!

Goldregen, Maiglöckchen, Tollkirschen, Fingerhut und Knallerbsenstrauch – die Liste von giftigen Pflanzen ließe sich noch sehr lange fortsetzen. In Parks, beim Spaziergang und sogar im eigenen Garten können dunkelblau leuchtende Tollkirschen, die in langen...

Schutz vor Pilzvergiftungen

Schutz vor Pilzvergiftungen

Eierschwammerln oder Herrenpilze sind wohl die bekanntesten Pilze, die in den heimischen Wäldern gesammelt werden. Von ihnen geht auch keine Gefahr aus. „Problematisch wird es dann, wenn aus Unkenntnis giftige Pilze gesammelt oder giftige...